24. Ordentliche Generalversammlung JCI ZO


16. Januar 2020

Am 16. Januar trafen wir uns zur alljährlichen Versammlung unserer Kammer. Bevor das präsidiale Zepter von Noel an Gilbert übergeben wurde, liessen wir das Jahr revue passieren. Haben wir unsere gesteckten Ziele erreicht? Wo waren wir denn überall?

Durch die Aufnahme von Roger Beiner und Adrian Koop konnten wir die Mitgliederanzahl bei 21 Aktive halten. Nochmals ein herzliches Willkommen! Auch betreffend Anlässe hatten wir ein spannendes Jahr. Wir spielten Eishockey, fuhren Bagger, spielten Indoor-Golf, ehrten Elon Musk, unterstützten Jugendliche im Fit4Jobs Programm, besichtigten die DT Druck-Team AG, liessen uns von David Geisser kulinarisch verwöhnen und genossen das Weingut Höcklistein. Auch an der EUKO Lyon und NAKO Davos waren wir vertreten und durften über das Jahr verteilt einige Interessierte und Kandidaten bei den monatlichen Lunches oder bei den Anlässen begrüssen – ein voller Erfolg. An dieser Stelle erneut ein grosses Dankeschön an unseren Vorstand 2019! Als eine der letzten Amtshandlungen von Noel als Präsident überreichte er feierlich den Senatorenpin unserer Senatorin Silvia – lieber spät als nie.

Der neue Vorstand setzt sich zusammen aus Gilbert (Präsi), Christoph (Vize), Noel (Past-Präsi), Steffi (Aktuarin), Patrick (Kassierer) und Roger (AK). Sie wurden einstimmig angenommen. Mit dem Motto 2020 „Achieving Milestones“ führte uns Gilbert in das Programm 2020 ein, welches vielversprechend ist. Nur ein Auszug: Besichtigung Coca Cola, Dormakaba, Brauerei Uster und Uhrenmuseum Beyer, Vortrag zum Thema Business Knigge und vieles mehr.  Freude herrscht!

Die Jahresrechnung wurde abgenommen, die Revision bestätigt (danke Kevin), die kommenden Kongresse vorgestellt, wiederholt für das Fit4Jobs Werbung gemacht (jede Hilfe ist willkommen) und ein Aufruf gestartet für die Task-Force Weihnachtsmarkt 2020. Nach dem offiziellen Part gingen wir zum geselligen Teil über und gönnten uns ein herzhaftes Cordon-Bleu. En Guete!

Zurück
 
Menü